Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Formular

Bitte füllen Sie das Formular in englischer Sprache aus.

  1. ELAN Application Form

  2. Persönliche Informationen
  3. Angaben zum Studium
    1. Sprachkompetenzen

      Bitte geben Sie ihre Versiertheit mit den folgenden Sprachen an, entsprechend dem Standard des Gemeinsamen europäische Referenzrahmens für Sprachen: A1, A2, B1, B2, C1, C2 oder Muttersprache. Unter diesem Link erhalten Sie mehr Informationen dazu. Die von Ihnen gewünschte Gastuniversität verlangt möglicherweise Nachweise über Ihre Sprachkompetenzen.

  4. Plan für den Auslandsaufenthalt
    1. Bitte wählen Sie die Universität aus, an denen Sie Ihren Auslandsaufenthalt im Rahmen von ELAN verbringen wollen. Sie können bis zu drei Wahloptionen angeben.
    2. (Wenn das Lehrveranstaltungsprogramm noch nicht verfügbar ist, verwenden Sie bitte die Angaben des letzten Jahres oder verweisen Sie auf bestimmte Fachbereiche/Institute, Fachwissen oder akademische Erfahrungen an den Sie interessiert sind. Überthemen die verschiedene Kurse verbinden und interdisziplinäre Aspekte erhöhen die Qualität Ihrer Bewerbung.)
    3. (Einige Gastuniversitäten schreiben ein selbstständiges Studien- bwz. Forschungsprojekt in ihren Studienplän vor. Selbstständiges Lernen ist eine der Voraussetzungen für das ELAN Zertifikat und das Netzwerk empfiehlt nachdrücklich das Projekt oder zumindest einen Teil davon während des Auslandsaufenthalts abzuschließen. Wenn Sie dies tun möchten, geben Sie hier bitte eine kurze Beschreibung des Projekts (Ziel, Umfgang, Methoden, Literaturliste). Der Umfang soltle 400 bis 600 Wörter betragen.
  5. Background Information

ELAN-Koordinator

Ass.-Prof. Dr.

Pranay Sanklecha

MA

Attemsgasse 25/II

Telefon:+43 (0)316 380 - 2306
Mag.

Kanita Kovačević

Attemsgasse 25/II

Telefon:+43 (0)316 380 - 2299

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.